Tipp: Markenprodukte vermeiden

Markenprodukte sind meist teurer als Produkte von No-Name Herstellern. Viele Supermarktketten sind dazu übergegangen ihre eigenen Produktlinien zu erstellen. Diese Produkte sind oft deutlich günstiger als die teuren Markenprodukte. In der Qualität stehen diese Produkte den teuren dennoch kaum hinterher. Der Geschmack ist oft identisch. Das Sparpotenzial ist auch bei den Markenprodukten erst einmal nicht hoch anzusetzen. Hält man sich aber über einen längeren Zeitraum an diese Einkaufsweise, so lässt sich schnell eine Menge Geld sparen.

Bekannte Supermärkte wie Edeka, Real oder Rewe besitzen bei vielen Produkte eigene Marken – beim nächsten Einkauf darauf achten und Preise vergleichen!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*